DirectX 9 auf Windows 7

Mal wieder ein altes Spiel ausgegraben, letzten Patch herunterladen und installiert?
Und beim Start fehlt dann eine d3dx9_32.dll oder eine andere Datei, dir irgendwie an DirectX erinnert?

Ach ja, man ist ja mittlerweile auf Windows7 angekommen, welches mit DirectX 11 frei Haus kommt.
Leider scheinen einige Dateien zur Abwärtskompatibilität zu fehlen.

„DirectX 9 auf Windows 7“ weiterlesen

Fatjar und lustige Classloaderprobleme mit Ant

Neues Projekt, neuer Spaß:

Da das Logging auch lokalisiert sein soll, bietet sich ja cal10n an. Super Sache, ist ja auch schnell integriert.

Trotzdem soll es ja, für die „Normalsterblichen“, eine einfache Distribution geben. Simples Logging und verpackt in einer JAR-Datei.

Soweit so toll, irgendwie erinnert man sich ja an FatJar: Alle JARs werden in ein JAR zusammengepackt und fertig.
Soweit der Plan. Das Projekt ist auch schnell gefunden und das build-File angepasst.

Leider ist das Projekt für die Ant-Integration etwas suboptimal angepast. Aber prinzipiell reicht normales Ant-Wissen und das browsern durch die FatJar-Lib um die richtigen Parameter zu finden:
„Fatjar und lustige Classloaderprobleme mit Ant“ weiterlesen

Koff0r – Ein MP3-Player

ACHTUNG: Dieses Projekt ist mehr oder weniger TOT. Ich habe schon seit Jahren daran nicht mehr gearbeitet. Ich habe es hier nur veröffentlicht, damit die Dokumentation nicht ganz verloren geht!

Die Idee

Die Idee ist, einen MP3-Player zu basteln (ach was?!).

Meistens hat ja doch keiner Bock auf ner Party den DJ zu miemen währen die anderen alle Bechern. Warum also net einfach ne PC dafür abstellen (dafür sind die Dinger ja nunmal da, den Menchen die ‚einfache‘ Arbeit abzunehmen). Diese Homepage soll den aktuellen Fortschritt der Entwicklung anzeigen. „Koff0r – Ein MP3-Player“ weiterlesen

ec-Karte des Todes – How to reboot a Postbank Geldautomat

Wenn man im RL unterwegs ist passieren einem schon arg ungewöhnliche Dinge.

Auf der Suche nach passenden Weihnachtsgeschenken braucht der tapfere Jäger erstmal passendes Werkzeug: Bargeld.
Da die bunten Scheine nicht auf der Straße liegen ist der Besuch beim örtlichen Geldautomat zwecks Bargelderwerb unumgänglich.

Geschwind die ec-Karte in den dafür vorgesehene Schlitz gesteckt und das Unglück nahm seinen Lauf: „ec-Karte des Todes – How to reboot a Postbank Geldautomat“ weiterlesen