ec-Karte des Todes – How to reboot a Postbank Geldautomat

Wenn man im RL unterwegs ist passieren einem schon arg ungewöhnliche Dinge.

Auf der Suche nach passenden Weihnachtsgeschenken braucht der tapfere Jäger erstmal passendes Werkzeug: Bargeld.
Da die bunten Scheine nicht auf der Straße liegen ist der Besuch beim örtlichen Geldautomat zwecks Bargelderwerb unumgänglich.

Geschwind die ec-Karte in den dafür vorgesehene Schlitz gesteckt und das Unglück nahm seinen Lauf: Weiterlesen

Spieleabend 27.-30. Dezember

So, es war mal wieder Zeit für einen Spieleabend.
Der Einfachheit nach haben wir es einfach zu nem Kurzurlaub in Paderborn und Hannover ausgedehnt.

Mit Neuschneee und Vadders Senic gibt es am 27. dann auf die Piste.
Die Autobahn war dann auch schön geräumt und wir kamen zügig bis nach Paderborn durch. Weiterlesen

Landeier in der großen Stadt

Nach unserem leckeren Essen wollten wir 4 (fuel, hel0rn, fuels Freundin und ich) mal die abendliche Großstadt Hannover erkunden.
Prinzipiell wollten wir am Vorabend schon zur Vorabifete in Barsinghausen.
Deren Motto „MiABI Beach„ (ja wir mussten auch lange überlegen bis wir es gerafft haben) und der doch recht günstige Pries von 4 Euro (und die Größe von Barsinghausen selber) haben uns dann allerdings von dem Besuch abgehalten und wir haben lieber „Bube, Dame, König, Gras„ www.cineclub.de/…/Bube_Dame_Koenig_gras.html) geguckt. Weiterlesen

Umzug nach Hannover Teil II

Ein neuer Tag begann und ich ließ mich mal überraschen, was so auf mich zukommen sollte.
Theoretisch war folgendes mit Handwerkern abgesprochen:

  • Der Fließenleger kommt wieder und beendet sein werk
  • Irgendwer montiert ne Kloschlüssel, Duschamaturen etcpp
  • Irgendein Elektrofuzzi wollte einen E-Check machen
  • Ein Telekomiker wollte sich zwischen 13:00 und 17:30 Uhr dazu bequmen, meinen Anschluß (analog) einzurichten Weiterlesen
  • Umzug nach Hannover Teil I

    So, nachdem die Homepage umgestellt ist, möcht ich doch mal kund‚ tun, was mir meine Ausbildungsplatz (zum Dipl. Wirtschaftsinformatiker (BA)) beschert hat:

    Nach einiger Suche im Internet hatte ich nun eine Wohnung gefunden.
    2-Zimmer (+ Diele, Bad und Küche), 45m² für 300 € warm.

    So weit, so trocken.
    Bei der ersten Besichtigung war alles wunderbar (das war irgendwann Anfang Juli).
    Mitte Juli bekam ich dann die Schlüssel, obwohl der Mietvertrag erst am 1.8.2005 beginnen sollte.

    Bei der Schlüsselübergabe begann das Grauen jedoch schon. Weiterlesen