MMS und J2ME (oder und die Leiden der Netzbetreiber)

In Zeiten von User-generiertem Content (aka Web 2.0) in Form vou YouTube & Co sind die Leiden einem Teil der IT-Branche fast in Vergessenheit geraten.

Praktisch alle großen Handynetzbetreiber haben vor einiger Zeit Unsummen in den Erwerb von UMTS-Lizenzen versenkt. Erste UMTS-fähige Geräte ebenso wie der Netzausbau ließen lange auf sich warten und sie blieb die SMS eine der Haupteinnahmequellen der Netzbetreiber.
160 Zeichen für 19 Cent. In Zeiten von DSL16000 kaum vorstellbar. 😉 „MMS und J2ME (oder und die Leiden der Netzbetreiber)“ weiterlesen

K800i – Sinnvolle Software für unterwegs

Aus Langeweile und auf Grund der doch recht hohen SMS-Kosten (19 Cent für 160 Zeichen…) habe ich mich mal auf die Suche nach Java-Software für mein K800i gemacht.

Nach kurzer Suche tauchten auch zwei sehr interessante Softwareprojekte auf, die ich flugs auf dem Handy installiert habe. Beides läuft ohne Probleme und noch dazu äußerst schnell (Ich bin weit von den vorhergesagten 20 Sekunden zum Start von Jimm entfernt).
„K800i – Sinnvolle Software für unterwegs“ weiterlesen